Neldel leiht sich Designer-Kleider

+
Alexandra Neldel trägt auf dem roten Teppich gerne geliehene Designer-Klamotten.

Hamburg - Alexandra Neldel sucht ihre Kleider für Abendveranstaltungen auf dem roten Teppich selbst aus. Und dafür greift die Schauspielerin auch mal zum Hörer.

 “Ich stelle meine Outfits immer selbst zusammen“, sagte die 36-jährige Schauspielerin dem Magazin Für Sie laut Vorabbericht vom Montag. Allerdings profitiert sie dabei von ihrem Bekanntheitsgrad. “In der Regel rufe ich meine Lieblingsdesigner an und frage, ob ich etwas von ihnen tragen darf“, fügte sie hinzu. Nach dem Abend gebe sie das geliehene Kleid dann zurück.

Die Kleidung in Filmen hat für Neldel einen besonderen Stellenwert. “Da macht ein Kostüm tatsächlich einen ganz anderen Menschen aus Ihnen“, sagte sie.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare