Nicola Peltz ersetzt Lily Collins in Lowrider-Film

+
Nicola Peltz kommt von den Autos nicht los. Foto: Christopher Jue

Los Angeles (dpa) - In Michael Bays "Transformers: Ära des Untergangs" spielte Nicola Peltz die Leinwandtochter von Mark Wahlberg. Nun soll die 19 Jahre alte Schauspielerin in einem noch namenlosen Film über die Lowrider-Szene in Los Angeles mitspielen,

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, soll Peltz für die zunächst vorgesehene Lily Collins ("Love, Rosie") einspringen. Demian Bichir und Eva Longoria sind ebenfalls für Rollen im Gespräch. Der gebürtige Peruaner Ricardo de Montreuil führt Regie. Über den Drehstart wurde zunächst nichts bekannt.

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare