Sie sieht sich als Landei

Nicole Kidman kocht gern Marmelade ein

+
Wer hätte das gedacht: Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman (46) kocht gerne ihre eigene Marmelade ein.

München - Neues aus der Kategorie "Was wir noch nicht von Nicole Kidman wussten": Die australische Oscar-Preisträgerin (46) kocht gerne ihre eigene Marmelade ein.

"Das klingt jetzt nicht wahnsinnig spannend", sagte die Hollywood-Schauspielerin dem Magazin „Focus“. "Aber wir lieben es". Sie fuhr fort: „In Australien haben wir eine Farm mit großen Gemüsebeeten, in Nashville einen Obstgarten und machen unsere eigene Marmelade."

Schon Ende April hatte die 46-Jährige im Magazin „InStyle“ erklärt, sie sehe sich als Landei. Im „Focus“ bekräftigte sie: „Es ist einfach ein fantastisches, erfüllendes spirituelles Leben.“

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare