Nach Tod ihres Vaters

Trauernde Kidman dankt ihren tröstenden Fans

+
Nicole Kidman ist gerührt von ihren Fans. Sie spendeten Trost, als ihr Vater starb.

Sydney - Nicole Kidman hat sich wenige Wochen nach dem Tod ihres Vater bei ihren Fans bedankt. Der Facebook-Post der Schauspielerin war sehr bewegend.

Die Schauspielerin Nicole Kidman (47) hat sich wenige Wochen nach dem Tod ihres Vater bei ihren Fans bedankt. „Wir möchten allen für ihre Liebe und Gebete in den vergangenen Wochen danken“, schrieb die Australierin auf ihrer Facebook-Seite. „Unsere Herzen sind gebrochen, aber zu wissen, dass wir in den Herzen und Gedanken anderer sind, ist so tröstlich.“

Kidman („The Hours“) veröffentlichte die Botschaft auch im Namen ihres Mannes Keith Urban und unterschrieb mit „Nic und Keith“. Ihr Vater Antony war Mitte September nach einem Sturz in Singapur überraschend gestorben.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare