Braut ist 27 Jahre jünger

Nikki Sixx von Mötley Crüe hat geheiratet

+
US-Musiker Nikki Sixx von der Band Mötley Crüe hat seine Freundin Courtney Bingham geheiratet.

New York - Nikki Sixx hat seine 27 Jahre jüngere Freundin Courtney Bingham geheiratet. Für den Heavy-Metal-Bassist von Mötley Crüe ist es bereits die dritte Ehe.

Der Heavy-Metal-Bassist Nikki Sixx von Mötley Crüe hat geheiratet. Der 55-Jährige und die 28 Jahre alte Courtney Bingham versprachen sich am Samstag in Los Angeles ewige Treue, wie Sixx am Sonntag auf seiner Facebook-Seite mitteilte. Über die Hochzeit schrieb er: „Heute war ein perfekter Tag.“ Beide sind seit drei Jahren zusammen und seit knapp eineinhalb Jahren verlobt. Sixx, eigentlich Frank Feranna, war schon zweimal verheiratet. Mit den beiden Ex-Frauen, beides bekannte frühere Playmates, hat er insgesamt vier Kinder.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare