Online-Portal veranstaltet reale Single-Partys

München (dpa) - Online-Dating war gestern? Das Portal Friendscout24 entdeckt jedenfalls die Analog-Realität und veranstaltet Single-Partys in der echten Welt. Die Idee: Flirten von Angesicht zu Angesicht - wie in längst vergangenen Zeiten.

"FriendScout24 bietet die meisten Möglichkeiten, aktiv zu flirten - ab sofort auch über Web, Smartphone, Tablet und Smartwatch hinaus", heißt es in einer Mitteilung. Der Startschuss für die neuen Events sollte an diesem Donnerstag mit einer 20er-Jahre-Party in München fallen, zu der auch "Bachelor" Paul Janke, Playmate und Ex-"Bachelor"-Kandidatin Sarah Nowak sowie Verena Kerth eingeladen waren.

FriendScout24 ist nach eigenen Angaben mit rund einer Million aktiven Usern pro Monat Marktführer im Bereich Online-Dating in Deutschland.

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare