Otto steht auf "World of Warcraft"

+
Otto Waalkes

Hamburg - Komiker Otto Waalkes ist ein begeisterter Anhänger von Online-Rollenspielen. "World of Warcraft" ist dabei nicht sein einziges favorisiertes Game.

"Ich liebe Spiele. Als ich Kind war, da haben wir mit Fingern oder Ästen als Pistolen aufeinander geschossen und Cowboys gespielt. Heute macht man das eben mit Computerspielen“, sagte der 64-Jährige dem Magazin “Prinz“.

Abends verabrede er sich gerne mit seinem Sohn, um “Halo“ oder “World of Warcraft“ zu spielen. “Aber er gewinnt immer, der ist Anfang zwanzig und einfach zu schnell für mich“. Auch beruflich beschäftigt sich Waalkes mit Computerspielen. Zuletzt arbeitete er als Synchronsprecher für das Spiel “Ice Age“.

dapd

"Traumschiff"-Jubiläum: Diese Stars waren an Bord

"Traumschiff"-Jubiläum: Diese Stars waren an Bord

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare