Ausstellung über Lebenswerk eröffnet

Otto Waalkes mag es schweißtreibend

+
Otto Waalkes eröffnet die Ausstellung seiner Werke in Mainz.  

Mainz - Komiker Otto Waalkes (67) macht auch bei Hitze Sport oder vertreibt sich die Zeit mit Zeichnen.

„Bei schweißtreibenden Temperaturen male ich am liebsten - dann ist es ja auch meist schön hell und man hat ein perfektes Licht“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur angesichts der bisherigen Hitzetage in diesem Sommer. „Und wenn es mir mal noch nicht schweißtreibend genug ist, dann mache ich Sport und treibe den Schweiß eben selber, spiele Tennis oder Golf.“ Der Komiker besuchte am Samstag die Ausstellung über sein Lebenswerk in Mainz zusammen mit dem Youtube-Star und Comedian Freshtorge. Neben Raritäten aus Ottos Karriere sind bis zum 30. August auch zahlreiche Gemälde zu sehen.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare