Niemals öffentlich Alkohol trinken

Paparazzi fürchten Alicia Keys

+
Das Privatleben von Alicia Keys bleibt für die Öffentlichkeit tabu.

New York - Das Privatleben von Alicia Keys bleibt ein Geheimnis. Die Sängerin hat auch keine Angst vor nervigen Paparazzi. Im Gegenteil. Außerdem verrät sie einen weiteren Trick, wie man als Superstar nicht zuviel von sich preisgibt.

Sängerin Alicia Keys schützt konsequent ihr Privatleben. „Die Paparazzi haben Angst vor mir. Sie wissen, dass ich ihnen die Hölle heiß machen würde“, sagte die 31-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. Das sei das Geheimnis. Keys' zweiter Trick: „Niemals außerhalb der eigenen Wohnung Alkohol trinken!“ Vor rund zehn Jahren wurde die US-Sängerin bekannt und bringt nun ihr fünftes Studioalbum „Girl on Fire“ heraus. Inzwischen ist Keys verheiratet und hat einen kleine Sohn. Ihn nimmt sie mit auf ihre Reisen. „Die Welt ist gerade seine Schule.“ Sie sei zwar oft erschöpft. „Aber so langsam fange ich an, das ganz gut hinzubekommen.“

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare