Bereit für eine neue Liebe

Peer Kusmagk sucht "ordentliche Blondine"

+
Vielleicht nicht die geignete Geste, um auf Parnersuche tz gehen, Peer Kusmagk.

Hamburg - Peer Kusmagk, Moderator und RTL-Dschungelkönig 2011, ist dreieinhalb Monate nach seiner Trennung von Isabella Recke wieder bereit für eine neue Liebe.

“Meine Freunde behaupten steif und fest, dass ich ein Faible für blonde Frauen hätte, aber eigentlich sind mir Äußerlichkeiten gar nicht so wichtig. Es wäre aber schön, wenn sie blond wäre - und eine Frau“, sagte der 36-Jährige dem Magazin “In“ laut Vorabbericht vom Mittwoch.

Idealerweise könnte ihn seine Zukünftige sogar ergänzen. Er scherzt: “Ich bin zugegebenermaßen nicht der ordentlichste Typ. Na ja, welcher Mann ist das schon? Wär' natürlich schon schön, wenn man sich ergänzen würde, damit wenigstens einer mal zu Hause aufräumt.“

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare