Peter Facinelli und Jaimie Alexander beenden ihre Verlobung

+
Gaben ihre Trennung bekannt: das Schauspieler-Paar Peter Facinelli und Jaimie Alexander. Foto: EPA/Paul Buck

Los Angeles (dpa) - "Twilight"-Schauspieler Peter Facinelli (42) und seine Kollegin Jaimie Alexander (31, "The Last Stand", "Thor") haben ihre Verlobung aufgelöst.

Wie ein Sprecher des Paares der Promi-Zeitschrift "People" mitteilte, soll die Trennung im beiderseitigen Einvernehmen erfolgt sein. Als ein Grund wurden familiäre und berufliche Verpflichtungen des Paares an der Ost- und Westküste genannt.

Facinelli hatte sich 2012 nach elfjähriger Ehe von der Schauspielerin Jennie Garth getrennt, mit der er drei Töchter hatte. Wenige Monate danach wurde er erstmals an der Seite von Alexander gesehen. Im vorigen Jahr hatte sich das Paar verlobt. In der "Twilight"-Vampirsaga trat Facinelli als Dr. Carlisle Cullen auf. 

People.com

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare