Zwei Minuten vom Ende der Saga

Trailer zum letzten „Hobbit“-Film im Netz

+
Regisseur Peter Jackson bei der Europapremiere des Films "Der Hobbit - Smaugs Einöde" in Berlin.

Wellington - Zwei Minuten vom Finale der Saga: Der neuseeländische Regisseur Peter Jackson (52) hat die Fans der „Hobbit“-Trilogie mit einem ersten Trailer für den letzten Teil überrascht.

Jackson veröffentlichte den zwei Minuten langen Clip am Montagabend unter anderem auf seiner Facebook-Seite und schrieb dazu: „Ich denke, der ein oder andere hatte danach gefragt.“ Innerhalb weniger Minuten drückten Zehntausende „Gefällt mir“.

„Das wird das große Finale der Saga um Mittelerde. Ich kann es nicht erwarten, beim letzten Kapitel dabei zu sein“, schrieb ein Fan. „The Hobbit: The Battle of the Five Armies“ kommt Mitte Dezember weltweit in die Kinos. Ein deutscher Titel steht noch nicht fest.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare