Pierce Brosnan spielt "Professor Love"

+
Richard (Pierce Brosnan) findet Gefallen an Olivia (Salma Hayek). Foto: WildBunch

Berlin (dpa) - Ex-James-Bond Pierce Brosnan (63) hat schon im Abba-Musical "Mamma Mia!" seine komische Seite gezeigt. Jetzt spielt er in "Professor Love" einen alternden Frauenhelden, der spät Vater wird und lernt, was wahre Liebe ist.

Erst ist auf der Leinwand Jessica Alba (35) das Ziel der Begierde, dann Salma Hayek (49). Der schottische Regisseur Tom Vaughan drehte 2008 mit "Love Vegas" (Cameron Diaz und Ashton Kutcher) auch eine Komödie.

(Professor Love, USA 2014, 99 Min., FSK 0, von Tom Vaughan, mit Pierce Brosnan, Jessica Alba, Salma Hayek)  

Professor Love

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare