DSDS-Traumpaar

Sarah und Pietro Lombardi haben geheiratet

+
Sarah und Pietro haben geheiratet!

Köln - Sie waren DAS Traumpaar von DSDS, nun haben Sarah Engels und Pietro Lombardi ihr Glück auch offiziell bestätigt. Im Standesamt Hürth gaben sich die beiden das Ja-Wort.

Update vom 26. Oktober 2016: Nach drei Jahren ist Schluss: Sarah und Pietro Lombardi lassen sich scheiden.

Zusammen standen sie im Finale von Deutschland sucht den Superstar 2011: Sarah Engels wurde zweite, Pietro Lombardi siegte, doch gewonnen haben sie beide. Denn nach dem Ende von DSDS blieben die beiden ein Paar und gingen weiter zusammen durch dick und dünn.

Am ersten Frühlingstag haben sich die beiden getraut und geheiratet. Im Standesamt Hürth (bei Köln) gab Sarah, die jetzt Lombardi heißt, ihrem Pietro das Ja-Wort.

Die beiden sind "überglücklich", wie sie dem Express nach der Zeremonie verrieten.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Dieter Bohlen war übrigens nicht zugegen, dabei wollte der DSDS-Juror doch den Trauzeugen machen und dem jungen Paar die Eheringe zahlen. Eingeladen waren RTL zufolge nur die engsten Familienmitglieder und besten Freunde. An diesem Samstag soll die kirchliche Trauung folgen.

Bereits während der achten Staffel 2011 waren sich die beiden nähergekommen. Kurz danach verlobten sie sich. Dabei hatte das Paar im Finale noch gegeneinander gekämpft: Lombardi gewann, seine frisch Angetraute wurde damals Zweite.

Für die Fans des „DSDS“-Traumpaares sendet RTL ab dem 18. März bei „Punkt 12“ eine exklusive Wochenserie über die Hochzeit und deren Vorbereitung.

tz / dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare