107 Zeugen geladen

Pistorius-Prozess bis 16. Mai verlängert

+
Oscar Pistorius.

Pretoria - Der Prozess gegen den unter Mordanklage stehenden südafrikanischen Sprinter Oscar Pistorius (27) wird verlängert.

Ursprünglich hatte das Gericht in Pretoria 13 Verhandlungstagen bis zum 20. März angesetzt, nun wird der Prozess gegen den siebenmaligen Paralympics-Sieger bis mindestens 16. Mai fortgesetzt. Bislang wurden erst 18 Zeugen gehört, die Staatsanwaltschaft hatte 107 Zeugen geladen.

Pistorius hatte seine damalige Freundin Reeva Steenkamp am Valentinstag 2013 in seinem Haus in Pretoria erschossen. Im Prozess behauptet er, er habe das Model für einen Einbrecher gehalten und deshalb durch die geschlossene Badezimmertür gefeuert.

sid

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare