Sylvie van der Vaart: Familie oder RTL?

+
Für Sylvie van der Vaart hat die Familie oberste Priorität.

Berlin - Auch wenn beim "Supertalent" Schluss ist, will Sylvie van der Vaart RTL nicht den Rücken kehren. Ihre oberste Priorität setzt sie allerdings woanders.

Moderatorin Sylvie van der Vaart (34) lebt für Ehemann Rafael (29) und Sohn Damian. „Ich bin nicht so karrieregeil, wie viele Menschen denken“, sagte sie dem Magazin In - Das Star & Style Magazin. Oberste Priorität habe für sie die Familie: „Ich muss nicht unbedingt im Mittelpunkt stehen.“ Die 34-Jährige betonte im Interview, weiter für RTL arbeiten zu wollen, auch nachdem sie bei „Das Supertalent“ nicht mehr dabei ist. Sylvie van der Vaart stellte klar: „Ich habe einen Vertrag mit RTL bis 2013, den möchte der Sender am liebsten jetzt schon verlängern.“ Das zeige doch, wie sehr die Verantwortlichen auf sie setzten.

dpa

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare