Pop-Star Shakira wird zur Disney-Gazelle

+
Shakira freut sich auf ihre neue Rolle - als Gazelle in einem Disney-Film. Foto: Marcus Brandt

Los Angeles (dpa) - Die kolumbianische Sängerin Shakira (38) wird in dem Disney-Zeichentrickfilm "Zootopia" (dt. Titel: "Zoomania") eine singende Gazelle spielen. Sie sei von dieser neuen Rolle ganz begeistert, schreibt der Star auf Twitter. Sie werde darin auch einen neuen Song mit dem Titel "Try Everything" vorstellen.

Die Geschichte um die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem Fuchs und einem Hasen wird von Byron Howard ("Rapunzel - Neu verföhnt") verfilmt. Sie soll im März 2016 in die Kinos kommen.

Für die Grammy-Preisträgerin und zweifache Mutter Shakira ("Waka Waka", "Hips Don't Lie") sei dies das erste Voice-Over einer Zeichentrickfigur, berichtet das Kino-Portal "TheWrap.com". Viele Hollywood-Stars verleihen animierten Figuren ihre Stimmen.

Shakira auf Twitter

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare