Scherz-Notizen an Taxifahrer-Kinder

Prinz Harry: "Dein Vater fährt betrunken Auto"

+
"Lieber Freddie, ich hasse Fußball auch. Dein Vater ist eine Legende, aber ich bin sicher, dass er betrunken Auto fährt."

London - Witzige Erinnerungen an die Taxifahrten einer feuchtfröhlichen Nacht hat Prinz Harry den Kindern seiner Chauffeure hinterlassen. Die stellten die handgeschriebenen Nachrichten online.

"Mein Vater hat letzte Nacht Prinz Harry gefahren." Behaupten lässt sich so etwas leicht, doch drei Kinder von britischen Taxifahrern haben auch gleich Beweise auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlicht. Voller Stolz stellten sie amüsante handgeschriebene Nachrichten online, die das feierwütige Blaublut ihnen hinterlassen hatte.

"Lieber Mickie, Dein Vater hat Dich sehr lieb", beginnt eine. Mit typisch britischem Humor fährt er fort: "Du solltest ihm aber mal beibringen, wie man ordentlich Auto fährt. Alles Liebe, Harry".

"Liebe Callie, dein Vater ist eine Legende"

Auf dem zweiten Zettel muss sich der Spross von Prinz Charles mit seinem Taxler über dessen Tochter unterhalten haben, die an dem Tag 14 Jahre alt wurde. Zu lesen ist dort nämlich: "Liebe Callie, alles Gute zum Geburtstag. 14 Jahre! Dein Vater ist eine Legende. Alles Liebe, Harry"

Auf der dritten Nachricht schließlich scherzt Harry, der laut der Aussage einiger Partygäste Schnapsrunden aufs Haus ausgegeben haben soll: "Lieber Freddie, ich hasse Fußball auch. Dein Vater ist eine Legende, aber ich bin sicher, dass er betrunken Auto fährt."

Prinz Harry: Patriot und Party-Prinz

Prinz Harry wird 30: Ein Leben zwischen Party und Charity

Wie die britische Daily Mail erfahren haben will, feierte Harry an dem Abend in einem exklusiven Club im Londoner Stadtteil Kensington. Dessen Inneneinrichtung ist im Stil einer Alpen-Skihütte aufgemacht - sogar die Kabine einer echten Seilbahn steht dort in einer Ecke. Der passende Name für die Feten-Location mit Apres-Ski-Feeling: Bodo's Schloss. Besitzer ist einer der ältesten Freunde des Prinzen: Tom Van Straubenzee ist verlobt mit Lady Melissa Percy, der ältesten Tochter des Herzogs von Northumberland.

hn

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare