Prinz Harry tanzt zu Reggae

London - Prinz Harry scheint ein großer Tänzer zu sein. In Kingston ließ er sich von Reggae-Rhytmen inspirieren und schwang das Tanzbein.

Prinz Harry (27) hat seine Großmutter, die britische Königin Elizabeth II., für ihre Vorbild-Funktion sowohl als Staatsoberhaupt als auch Familienmensch gelobt. "Sie verbindet alle ihre Stärken als Staatsoberhaupt mit denen einer wunderbaren, sorgenden Großmutter“, sagte Harry am späten Dienstagabend bei einem Dinner zu Ehren der Queen in Jamaika. “Wir, ihre Enkelkinder, lieben sie hingebungsvoll.“ Sie sei für ihn und Millionen von Menschen auf der Welt eine Inspiration.

Prinz Harry: Patriot und Party-Prinz

Prinz Harry wird 30: Ein Leben zwischen Party und Charity

Vor dem Dinner hatte Harry unter anderem ein Jugendzentrum in Kingstone besucht und dort zu Reggae-Rhythmen getanzt. Der Dritte der britischen Thronfolge vertritt seine Oma derzeit bei einer Reise durch die Karibik zu deren 60. Thronjubiläum. Die 85-Jährige hat die Auslandsreisen zu den Feierlichkeiten an Familienmitglieder abgegeben und wird selber Termine im Vereinigten Königreich wahrnehmen.

Am Mittwoch wollte Harry, der selber Militär-Hubschrauberpilot ist, eine Armeebasis in Kingston besuchen und dort an einer Kampfübung teilnehmen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare