Wo findet die Geburt statt?

Madeleine gibt Baby-Geschlecht bekannt

+
Prinzessin Madeleine bekommt ein Mädchen!

Stockholm - Die Nachricht von Prinzessin Madeleines Schwangerschaft sorgte für große Freude. Nun gab das schwedische Königshaus das Geschlecht des Kindes bekannt.

Die schwedische Prinzessin Madeleine und ihr Mann Chris O'Neill bekommen eine Tochter. Das bestätigte das schwedische Königshaus der Zeitung „Aftonbladet“ am Montagabend. Das Kind soll Anfang März zur Welt kommen. Ob die Schwester von Kronprinzessin Victoria zur Geburt nach Schweden zurückkehrt, konnte das Königshaus noch nicht sagen. Madeleine und ihr Mann leben in New York, wo die 31-Jährige für die Stiftung „World Childhood Foundation“ arbeitet. Im Juni hatte sie den amerikanischen Geschäftsmann Christopher O'Neill in Stockholm geheiratet. Das Königshaus hatte die Schwangerschaft im September bekannt gegeben.

Madeleine und Chris: Schwedens Traumhochzeit in Bildern

Madeleine und Chris: Schwedens Traumhochzeit in Bildern

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare