Nachwuchs im schwedischen Königshaus

Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger

+
Prinzessin Madeleine und Christopher O'Neill erwarten ihr zweites Kind.

Stockholm - Pünktlich zum Fest gibt es erfreuliche Nachrichten aus dem schwedischen Köngishaus: Prinzessin Madeleine (32) ist wieder schwanger.

Das gab das Königshaus am Freitag bekannt. Die Schwester von Kronprinzessin Victoria werde das Kind im Sommer zur Welt bringen. „Wir sind sehr glücklich und freuen uns auf ein neues Mitglied in unserer Familie“, ließen Prinzessin Madeleine und ihr Mann, Christopher O'Neill, verlauten. Die auch auf der offiziellen Facebook-Seite des Hofes verbreiteten Nachricht wurde mit zahlreichen Glückwünschen beantwortet. 

Erst im Februar hatte Madeleine in New York Prinzessin Leonore zur Welt gebracht, das zweite Enkelkind für König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia.

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

Diese Bürgerlichen haben in Königshäuser eingeheiratet

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare