Promi-Paar Milberg spendet für Mädchen-Kampagne

+
Axel Milberg und seine Frau Judith engagieren sich für Mädchen. Foto: Georg Wendt

Hamburg (dpa) - Axel Milberg und seine Frau Judith, Schauspieler und Künstlerin, haben ein Herz für Mädchen. Das Paar gewann am Samstag in der ARD-Show "Paarduell XXL" 53 900 Euro und spendete den Betrag an die Kampagne "Because I am a Girl" der Kinderhilfsorganisation Plan International.

"Das Thema Mädchen und Frauen liegt mir sehr am Herzen", sagte Judith Milberg. "Ich habe in Afrika mit eigenen Augen gesehen, wie benachteiligt Mädchen sind: Selber noch sehr jung müssen sie Verantwortung für eigene Kinder übernehmen und dadurch auf ihre Ausbildung verzichten." Dabei sei Bildung entscheidend, damit Mädchen ein selbstbestimmtes Leben führen könnten, das sie und ihre Familie aus der Armut führe, betonte sie.

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare