Oscar-Preisträgerin

Queen-Darstellerin Helen Mirren: Royals sind wie Aliens

+

London - Die Schauspielerin Helen Mirren (69), Darstellerin von Queen Elizabeth II. auf Leinwand und Bühne, hält die britischen Royals für „Aliens“ aus einer anderen Welt.

„Sie leben in einer Welt, so weit außerhalb dessen, was wir verstehen“, sagte sie in einem Interview mit der „New York Times“. Mirren spielt in dem Theaterstück „The Audience“, das gerade am Broadway in New York anläuft, die Monarchin. Das Stück war zuvor auch schon in London zu sehen. Für die Rolle der Queen in dem gleichnamigen Kinofilm hatte sie den Oscar erhalten.

„Nie musst Du für irgendetwas anstehen - nie, für nichts. Immer wenn Du auf der Straße auftauchst, wird der Verkehr für Dich angehalten - das ist eine Welt, die man sich nicht vorstellen kann“, sagte Mirren. Aber innerhalb ihrer Welt seien die Royals auch verletzliche und komplizierte menschliche Wesen, fügte die Schauspielerin hinzu.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare