Queen wirft Herzogin Kate Faulheit vor

+
Queen Elizabeth II., Herzogin Camilla und Herzogin Kate bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung.

London - Dicke Luft im englischen Köngishaus. Laut eines Medienberichts ist die Queen mit Herzogin Kate unzufrieden. Das Oberhaupt des britischen Königshauses wirft ihr Faulheit vor.

Queen Elizabeth II. hat offenbar ein Problem damit, dass sich Herzogin Kate zu selten bei öffentlichen Anlässen zeigt. Laut eines Berichts der US-Zeitschrift In Touch wirft die Queen der Frau ihres Enkels William Faulheit vor. "Die Queen hat einen vollen Terminkalender, Kate nicht", wird ein royaler Insider zitiert. Demnach zeigt sich die Queen bei 170 Terminen im Jahr. Herzogin Kate soll hingegen lediglich 35 öffentiche Auftritte in ihrem Kalender eingetragen haben.

Außerdem soll es noch einen weiteren Grund geben, warum die britische Königin "not amused" ist: Kate investiert offenbar bis zu vier Stunden pro Tag in ihre Schönheit. Das gefällt der 85-Jährigen überhaupt nicht. Auch die teuren Accessoires, mit denen sich Kate gerne schmückt, seien in den Augen der Königin Verschwendung.

ve

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare