"Harmonisch abgelaufen"

Ralf und Cora Schumacher sind geschieden

+
Ralf und Cora Schumacher gehen von nun an getrennte Wege.

Bergheim -  Nach 13 Jahren ist nun Schluss. Der frühere Formel-1-Rennfahrer Ralf Schumacher und seine Frau Cora haben sich scheiden lassen.

Der frühere Formel 1-Rennfahrer Ralf Schumacher und seine Frau Cora haben sich scheiden lassen. „Die Ehe ist rechtskräftig geschieden. Alles ist sehr harmonisch abgelaufen“, sagte Schumachers Rechtsanwalt Marcus Schuck am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte einen Bericht der „Bild“-Zeitung. Details wollte der Anwalt nicht nennen. Ralf (39) und Cora (38) Schumacher waren 13 Jahre lang verheiratet. Der jüngere Bruder von Michael Schumacher und seine Ex-Frau haben einen gemeinsamen Sohn.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare