Rekord: Joey Kelly dreht 6255 Runden in Todesrad

+
Joey Kelly drehte Runden im Todesrad.

Mainz - Joey Kelly im Todesrad: Für den Fernsehgarten drehte der Popsänger und Extremsportler innerhalb von einem Tag über 6000 Runden in einem artistischen Riesengerät.

Joey Kelly (39), Popsänger und Extremsportler, hat mehr als 53 Kilometer in einem „Todesrad“ zurückgelegt. Der irische Künstler drehte im ZDF-Fernsehgarten binnen 24 Stunden 6255 Runden in dem 15 Meter hohen artistischen Riesengerät, wie das ZDF am Dienstag mitteilte. Der 39-Jährige habe damit einen neuen Rekord aufgestellt, was der Bundesligastiftung 50.000 Euro für die Nachwuchsförderung wert war. Das „Todesrad“ wird von drei Sportlern in Gang gehalten, Kellys Mitstreiter wechselten sich ab.

Der ZDF-Fernsehgarten stand zu Pfingsten ganz im Zeichen der Rekorde. So habe der Koch Johann Lafer den größten Kochkurs im deutschen Fernsehen gegeben. Mehr als 200 Teilnehmer kochten und verspeisten gemeinsam Schnitzel mit Kartoffeln, Spargel und Sauce hollandaise.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare