Rooney Mara mit Nicole Kidman in "Lion"-Drama

+
Rooney Mara dreht mit Dev Patel und Nicole Kidman. Foto: Stringer

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin Rooney Mara (29, "Verblendung") verstärkt die Besetzung des Dramas "Lion". Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, sind bereits die Australierin Nicole Kidman (47), der britische Schauspieler Dev Patel (24) und zahlreiche indische Stars an Bord.

Nach mehrwöchigen Dreharbeiten in Indien soll ab Mitte April in Australien gefilmt werden. Die Geschichte basiert auf den wahren Erlebnissen des Inders Saroo Brierley und auf seinen Memoiren "A Long Way Home" ("Mein langer Weg nach Hause").

Im Alter von fünf Jahren war er in seiner nordindischen Heimat verloren gegangen. Er landete alleine in Kalkutta und wurde von einem australischen Paar adoptiert. 25 Jahre später macht er sich auf die Suche nach seiner leiblichen Familie. Die Regie übernimmt der Australier Garth Davis ("Top of the Lake").  

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare