Ehe-Aus nach 6 Jahren

Sängerin Jewel: Glücklicher ohne Ehemann

+
Bei ihrer Trennung soll es liebevoll zugehen: Sängerin Jewel.

New York - Kurz vor dem verflixten siebten Jahr verkündet US-Sängerin Jewel das Ende ihrer Ehe. Ohne ihren Mann sei sie glücklicher. Damit ist sie nicht alleine. 

Die US-Sängerin Jewel (40, „Pieces of You“) und ihr Ehemann Ty Murray (44) lassen sich scheiden. Das verkündete die Musikerin am Mittwoch (Ortszeit) auf ihrer Homepage. „Wir wollten, dass unsere Trennung als Mann und Frau nicht weniger liebevoll abläuft, als der Prozess unseres Zusammenkommens.“ Sie glaubten aber mittlerweile, „getrennt voneinander glücklicher zu werden als zusammen“.

Die Sängerin aus Alaska und der Weltklasse-Rodeoreiter waren 16 Jahre lang ein Paar und haben 2008 geheiratet. Sie hätten sich vorgenommen, Freunde zu bleiben und sich um ihren knapp dreijährigen Sohn Kase zu kümmern, schrieb die 40-Jährige in ihrem Statement.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare