Glücklich verheiratet

Samuel L. Jackson gibt Ehe-Tipps

+
Samuel L. Jackson und seine Frau LaTanya Richardson haben alle Höhen und Tiefen gemeinsam gemeistert. Foto: Nina Prommer

Der US-Schauspieler ist in Hollywood eine große Ausnahme, seine Ehe hat seit über 40 Jahren Bestand.

Berlin (dpa) - Für eine lange Ehe ist nach Ansicht von US-Schauspieler Samuel L. Jackson ("The Hateful 8") auch etwas Distanz nötig.

"Man braucht auch mal ein bisschen Zeit ohne einander", sagte der 67-Jährige, der seit mehr als 40 Jahren mit der Schauspielerin LaTanya Richardson verheiratet ist, der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

In schwierigen Phasen sei es aber wichtig, die Probleme direkt anzugehen. Zwar gebe es Momente, in denen es einfacher wäre, sich davonzumachen. "Aber jedes Mal, wenn man dableibt und das Problem löst, wird man stärker, wird die Beziehung stärker", betonte Jackson. 

Er ist derzeit in Tim Burtons Verfilmung des Zeitreise-Bestsellers "Insel der besonderen Kinder" von Ransom Riggs in den Kinos zu sehen.

Die Insel der besonderen Kinder

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare