Sie möchte wieder mehr schauspielern

Sarah Brandner verrät Zukunftspläne

+
Sarah Brandner.

München - Das Model Sarah Brandner, das als Freundin von Bastian Schweinsteiger Schlagzeilen machte, will demnächst Psychologie studieren.

Im Januar beginne ihr Studium an einer Fernuniversität, sagte die 25-Jährige dem Magazin „Closer“. Außerdem will die Münchnerin künftig mehr schauspielern. „Kino und Fernsehen ist etwas, das mir total Spaß macht. Das würde ich gern ausbauen.“ Dafür wolle sie auch Schauspielunterricht nehmen. „Ich möchte mir das selbst erarbeiten.“

Zu Spekulationen, dass sie und Schweinsteiger getrennt sein könnten, sagte Brandner: „Dazu werde ich nichts sagen. Das ist privat - über mein Liebesleben habe ich noch nie gesprochen und werde es auch zukünftig nicht tun.“

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare