Erstes Kind der Schauspielerin

Scarlett Johansson bringt Tochter zur Welt

+
Scarlett Johansson hat eine Tochter zur Welt gebracht. Die 29-jährige Mutter und die kleine Rose seien wohlauf.

Los Angeles - Scarlett Johansson hat eine Tochter zur Welt gebracht. Die 29-jährige Mutter und die kleine Rose seien wohlauf.

Das teilte ein Sprecher Johanssons am Donnerstag mit. Das Mädchen ist das erste Kind der Schauspielerin.

Johansson ist seit August 2013 mit dem französischen Journalisten Romain Dauriac verlobt. Zweieinhalb Jahre zuvor ließ sie sich von ihrem ersten Ehemann, dem kanadischen Schaupieler Ryan Reynolds, scheiden, mit dem sie seit dem Jahr 2008 verheiratet gewesen war.

Johansson, die schon mehrfach von einem Männermagazin zur „Sexiest Woman Alive“ gekürt wurde, hatte in einem Interview Anfang des Jahres über die Balance zwischen Familie und Karriere gesprochen. „Es muss eine Welt existieren, in der ich den Spagat schaffen kann. In der ich eine Familie gründen und auch einen Film pro Jahr drehen, selbstständig arbeiten, Dinge entwickeln und Theater spielen kann“, sagte sie dem „Wall Street Journal Magazine“ im März.

„Ich möchte in der Lage sein, alles zu haben. Egoistischerweise“. Man müsse Opfer bringen. Sie wisse, dass das der Kampf für arbeitende Mütter und erfolgreiche Karrieren sei.

AFP/dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare