Auf zu neuen Ufern

Mit 78 Jahren: Anthony Hopkins geht unter die Twitterer

+
Der britische Schauspieler Anthony Hopkins.

Los Angeles - Auf zu neuen Ufern: Anthony Hopkins entdeckt den Kurznachrichtendienst für sich. Von seinem Kollegen Mark Wahlberg hat der Schauspieler gleich einen ganz wichtigen Tipp bekommen.

Der britische Schauspieler Anthony Hopkins ist mit 78 Jahren dem Kurznachrichtendienst Twitter beigetreten. "Schön, hier zu sein", sagte der Filmstar ("Das Schweigen der Lämmer") am Donnerstag (Ortszeit) in einem gemeinsamen Video mit seinem Filmkollegen Mark Wahlberg (45). Die beiden drehen derzeit zusammen den Action-Streifen "Transformers 5".

Der twittererfahrene Wahlberg gab Hopkins einen Ratschlag mit auf den Weg: "Poste keine Nacktbilder". Der 78-Jährige bedankte sich für den Tipp - natürlich auf Twitter. Dort folgten Hopkins am Freitagmorgen bereits über 21.000 Nutzer.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare