Schlagersängerin Andrea Berg wird Winzerin

+
Andrea Berg baut jetzt ihren eigenen Wein an.

Aspach - Schlagersängerin Andrea Berg (47) betätigt sich künftig auch als Winzerin. In einem Weinberg in der Nähe ihres Hotels im schwäbischen Aspach baut sie künftig eigenen Wein an.

Andrea Berg bestätigte damit einen Bericht der „Bild“-Zeitung. „Es ist eine Liebhaberei und ein Dankeschön an meine Fans.“ Der Wein werde nur in kleinen Mengen produziert. Zunächst werde es zwei Weißweinsorten geben. Sie heißen „Stern“ und „Schweigepflicht“ und erinnern damit an zwei Hits der Musikerin. Vertrieben werden sie nur in Bergs Hotel. Dort gibt es bereits ein „Bergbrot“ sowie ein Kochbuch der Sängerin.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare