Schwarzer: Rückzieher im Kachelmann-Zoff

+
Alice Schwarzer

Köln - Im Streit mit dem früheren ARD-Wettermoderator Jörg Kachelmann hat die Journalistin Alice Schwarzer überraschend die Berufung in zwei Gerichtsverfahren zurückgezogen.

Über ihren Einspruch von Schwarzer und dem Emma-Verlag gegen eine von Kachelmann erwirkte einstweilige Verfügung sollte am Dienstag beim Oberlandesgericht Köln entschieden werden. Der Verlag prüft nach eigenen Angaben allerdings „die Durchführung eines Hauptsacheverfahrens“.

Bunga Bunga ist überall - Sexaffären prominenter Männer

Bunga Bunga ist überall - Sexaffären prominenter Männer

Eines der Verfahren betrifft eine sprachkritische Glosse in der Zeitschrift „Emma“ zum „Unwort des Jahres“ mit Anspielungen auf das Strafverfahren gegen Kachelmann. Außerdem wurden mit der einstweiligen Verfügung Äußerungen Schwarzers zur Urteilsbegründung des Mannheimer Gerichts untersagt, das Kachelmann freigesprochen hatte.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare