Ab 2014 in den Kinos

Hauptdarsteller für "Shades of Grey" gefunden

+
Charlie Hunnam ("Pacific Rim") und Dakota Johnson, Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith, spielen Christian Grey und Anastasia Steele in "Shades of Grey".

London - Die Hauptdarsteller in der Verfilmung des Erotikromans "Shades of Grey" stehen fest. Wer auf berühmte Namen aus Hollywood gehofft hatte, dürfte enttäuscht werden.

Der britische Schauspieler Charlie Hunnam spielt Christian Grey, Dakota Johnson seine Gespielin Anastasia Steele, teilte Beststeller-Autorin E.L. James am Montag in London mit. Hunnam spielte zuletzt in dem Science-Fiction-Film "Pacific Rim" mit. Dakota Johnson, die 23-jährige Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith, spielte bisher eher kleinere Rollen, darunter in "The Social Network". Fans hatten eher auf berühmte Namen aus Hollywood gehofft.

Die Produktionsstudios Universal Pictures und Focus Features hatten im März 2012 die Rechte für alle drei Teile des Sado-Maso-Romans gekauft. Mit der Verfilmung des ersten Teils betrauten sie im Juni die britische Regisseurin Sam Taylor-Johnson. Der Streifen soll am 1. August 2014 in die Kinos kommen.

afp

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare