Twitter: Shakira trotzt Trennungsgerüchten

+
Shakira liebt den spanischen Fußballstar Gerard Piqué.

Madrid - Shakira wehrt sich gegen die Trennungsgerüchte um sie und Fußballstar Gerard Piqué. Auf Twitter veröffentlichte die kolumbianische Sängerin niedliche Familienfotos.

Diese Fotos veröffentlichte Shakira auf Twitter.

Haben sich Shakira (36) und Gerard Piqué (26) längst getrennt? Seit Wochen spekulieren Medien über ein mögliches Liebes-Aus des Paares. Jetzt scheint die Sängerin den Gerüchten ein Ende setzen zu wollen. Sie veröffentlichte auf ihrer Twitter-Seite süße Familienfotos von sich mit Söhnchen Milan und ihrem Fußballstar und schrieb dazu: "17. November".

Shakira und Piqué, der für den FC Barcelona spielt, hatten sich 2010 bei der Aufnahme des Videos zum Hit „Waka-Waka“ für die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt. Der Sohn der Kolumbianerin und des Katalanen kam am 22. Januar 2013 in Barcelona per Kaiserschnitt zur Welt.

So sexy ist Fußball-Fan Shakira

Shakira: Sexy Foto-Shooting zum Album "Sale El Sol"

dpa/msa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare