Zwei Wochen nach Geburt

Shakira veröffentlicht erstes Babyfoto

Barcelona - Darauf haben die Fans gewartet: Die Popsängerin Shakira (36) hat knapp zwei Wochen nach der Geburt ihres ersten Sohnes Milan ein Foto des Babys veröffentlicht.

Das Bild zeigt den Kleinen in einer Hand des Vaters, Fußballstar Gerard Piqué (26). Die Sängerin verbreitete das „Bild von meinen zwei Engeln“ am Montag unter anderem auf ihrer Homepage und via Unicef. Bei Facebook hatte das Foto innerhalb weniger Minuten hunderttausende „Gefällt mir“-Klicks.

Die Öffentlichkeit hatte bis dahin das Gesicht des kleinen Milan nicht zu sehen bekommen. Der Vater, der für den FC Barcelona spielt, hatte zuvor lediglich ein Bild veröffentlicht, das nur Babyfüßchen in Sportschuhen zeigte.

Der Sohn der Kolumbianerin und des Katalanen ist am 22. Januar in Barcelona per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Shakira und Piqué hatten sich 2010 bei der Aufnahme des Videos zum Hit „Waka-Waka“ für die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare