Sheryl Crow: Text-Panne beim Konzert

+
Sheryl Crow hat beim Konzert ihren Text vergessen

Los Angeles - Auch ein Profi wie Sheryl Crow hat manchmal einen Aussetzer. Bei einem Konzert am Wochenende in Florida vergaß die Musikerin plötzlich den Text. Sie holte sich ganz schnell Hilfe.

Auch ein Profi wie Sheryl Crow (50) hat manchmal einen Aussetzer. Bei einem Konzert am Wochenende in Florida vergaß die Musikerin plötzlich den Text zu ihrem zehn Jahre alten Hit „Soak Up The Sun“, berichtet das Promi-Portal „TMZ.com“. Gekonnt wusste sie die Situation aber zu retten: „Wie waren nochmal die Worte?“, fragte sie einfach ihr Publikum und hatte am Ende noch eine Entschuldigung für ihre Vergesslichkeit parat: „Was soll ich sagen, ich bin 50. Mein Gehirn hat sich aufgelöst“, scherzte sie.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare