"Snood Kitchen": Pistenraupe als mobile Küche

Sterzing (dpa) - Eine elf Tonnen schwere Pistenraupe hat der Südtiroler Hersteller Prinoth zur mobilen Küche umgebaut. So sollen Skifahrer gleich auf der Piste die nötigen Kalorien einwerfen können.

Die Idee hatte ein italienischer Koch und Bergfan, der das Konzept obendrein mit einer Wortschöpfung aus Schnee (snow) und Essen (food) krönte: "Snood Kitchen".

Das "Snowlicious" genannte spezielle Pistenfahrzeug ist aktuell noch auf der Weltausstellung ("Expo") in Mailand zu sehen. Im Winter soll es an verschiedenen Hot-Spots in den Bergen eingesetzt werden. Guten Appetit!

Meistgelesene Artikel

Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Schon von klein auf hat er Hüte gemocht und dieser Leidenschaft ist Jan Josef Liefers bis heute treu geblieben. Zum "Tag des Hutes" ist der …
Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

New York - Eine der größten Triebfedern für Lady Gaga, ist es ihre Familie stolz zu machen. Um sich zu erden, besucht sie regelmäßig das nach ihrer …
Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

Heidi Klum sieht sich selbst als „Nudistin“

Miami - Topmodel Heidi Klum hat kein Problem mit Nacktheit. In einem Interview bezeichnete sie sich selbst sogar als „Nudistin“. Wieso sie sich aber …
Heidi Klum sieht sich selbst als „Nudistin“

Kommentare