Sophia Loren soll Ehrenbürgerin von Neapel werden

+
Neapel ehrt Sophia Loren. Foto: Matteo Bazzi

Neapel (dpa) - Die italienische Filmlegende Sophia Loren soll Ehrenbürgerin der Stadt Neapel werden. Der Stadtrat habe dem Vorschlag von Bürgermeister Luigi de Magistris zugestimmt, teilte die Stadt auf ihrer Facebook-Seite mit. Offiziell wird die Ehrenbürgerwürde mit einer Zeremonie am Samstag im altehrwürdigen Castel Nuovo.

Die 81-jährige Filmdiva wuchs in Neapel auf. Die Stadt diente auch als Kulisse für viele Streifen der Oscar-Gewinnerin. Loren sei ein "authentischer und absoluter Schatz für Neapel und das ganze Land", so die Stadtverwaltung. Loren feierte in den 1950er und 60er Jahren auch in Hollywood Welterfolge mit Filmpartnern wie Cary Grant oder Clark Gable.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Trennung von Marlene Shirley: Til Schweiger ist wieder Single

Hamburg - Vor einem Jahr war der Filmstar erstmals mit seiner neuen Freundin in der Öffentlichkeit aufgetreten. Jetzt gehen sie wieder getrennte Wege.
Trennung von Marlene Shirley: Til Schweiger ist wieder Single

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare