Sein erster Junge

Stefan Mross zum dritten Mal Vater

+
Stefan Mross freut sich über einen Sohn. Foto: Patrick Seeger

Rust - Der Musiker und Moderator Stefan Mross ("Immer wieder sonntags") ist zum dritten Mal Vater geworden. Nach zwei Töchtern freue er sich über einen Sohn, sagte der 39-Jährige am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

Ehefrau Susanne (34) brachte den gemeinsamen Sohn Valentin Stefan demnach am Freitagmorgen rund eine Woche früher als vorhergesagt im Mross-Heimatort Traunstein in Bayern zur Welt. "Wir hatten uns ganz fest gewünscht, dass wir die Geburt zusammen erleben dürfen", sagte Mross: "Und hatten das Glück auf unserer Seite." Mutter und Kind seien wohlauf.

Mross moderiert in der ARD die Unterhaltungsshow "Immer wieder sonntags", sie kommt live aus Rust bei Freiburg. Mit seiner zweiten Ehefrau hat er Tochter Paula (20 Monate) sowie eine 14-jährige Tochter aus erster Ehe mit der Sängerin Stefanie Hertel (36).

Stefan Mross

Immer wieder sonntags

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare