Stephen Fry hat seinen Freund geheiratet

+
Stephen Fry hat Ja gesagt. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Der britische Komiker und Autor Stephen Fry (57, "Der Hobbit") hat seinen Freund Elliott G. Spencer geheiratet.

"Donnerwetter. @ElliottGSpencer und ich gehen als zwei Menschen in einen Raum, unterschreiben in einem Buch und kommen vereint wieder heraus. Erstaunlich", twitterte Fry am Samstag. Ein Foto zeigt den Schauspieler und seinen 30 Jahre jüngeren Partner während der Zeremonie. Fry trägt darauf einen grauen Anzug zum hellen Hemd mit farbig gestreifter Krawatte, Spencer einen schwarzen Anzug mit leuchtender blauer Krawatte zum schwarzen Hemd. Unter anderem gratulierte bei Twitter Schauspielkollege Hugh Laurie (55, "Dr. House").

Frys Tweets über Heirat

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare