Taylor Momsen: "Arbeite 24 Stunden am Tag"

+
Taylor Momsen

New York - Die frühere „Gossip Girl“-Schauspielerin Taylor Momsen (18) ist ein Workaholic. Ihr Schlafpensum würde so manchem Schwierigkeiten machen.

„Ich kann 24 Stunden am Tag arbeiten“, sagte Momsen dem Männer-Magazin „FHM“ (Märzausgabe). „Das macht mir überhaupt nichts aus und ich bin auch überhaupt nicht erschöpft.“ Das sei ihr von klein auf so eingetrichtert worden. Sie wisse gar nicht, was sie tun sollte, wenn sie nicht arbeite. Angeblich schlafe sie höchstens vier Stunden pro Tag - von 9 Uhr morgens bis 13 Uhr mittags. In der populären Teenie-Serie „Gossip Girl“ spielte Momsen bis Mai vergangenen Jahres die Rolle der kleinen Schwester Jenny Humphrey. Jetzt konzentriert sie sich auf ihre Musik-Karriere. Sie ist Lead-Sängerin der alternativen Rockband The Pretty Reckless.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare