"Te3n": Entführungsdrama aus Indien

Berlin (dpa) - Acht Jahre sind vergangen seit John seine Enkeltochter Angela im Zuge einer grausamen Entführung verloren hat. Bis heute sucht John die zuständige Polizeistation auf – sein Bedürfnis nach Gerechtigkeit lässt den alten Mann nicht los. Und dann wiederholen sich auch noch die Ereignisse von damals: Eine ganz ähnliche Entführung findet statt, und einiges deutet darauf hin, dass es sich bei dem Entführer um denselben Täter handelt, der einst auch Angela die Freiheit nahm.

John macht sich daran, das Rätsel um die Entführungen zu lösen. Auch ein Ex-Polizist ist dem Kidnapper auf den Fersen. Verkörpert wird der Großvater von Bollywood-Star Amitabh Bachchan ("The Great Gatsby"). (Te3n, Indien 2016, 136 Min., FSK o.A., von Ribhu Dasgupta, mit Amitabh Bachchan, Vidya Balan, Nawazuddin Siddiqui)

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare