Supertalent-Juror über Qualiät im Fernsehen

Gottschalk hält Uni-Vortrag über TV-Anspruch

+
Thomas Gottschalk hät an der Uni Heidelberg einen Vortrag über Anspruch im Fernsehen.

Heidelberg - Nach seinem Abschied von „Wetten, dass..?“ versucht sich der neue Supertalent-Juror Thomas Gottschalk nun als Dozent an der Uni. Das Thema: Qualität im Fernsehen.

Zumindest für einen Abend wird der 62-jährige TV-Moderator an der Uni Heidelberg einen Vortrag halten. Das Thema lautet: „Lassen sich Quote und Anspruch in der heutigen Fernsehunterhaltung noch auf einen Nenner bringen?“. Der Vortrag ist Teil der Reihe Heidelberger Hochschulreden, die von der Hochschule für Jüdische Studien veranstaltet wird.

Thomas Gottschalk - Seine Karrierestationen in Bildern

Thomas Gottschalk -Seine Karrierestationen in Bildern

Gottschalk hatte die Moderation von „Wetten, dass..?“ im vergangenen Jahr aufgegeben. Zur Zeit ist er als Juror der RTL-Show „Das Supertalent“ im Einsatz.

dapd

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare