Till Brönner gibt sich bescheiden

+
Der Wein muss gut sein: Jazztrompeter Till Brönner 2014 in Berlin. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Der bekannteste deutsche Jazz-Musiker Till Brönner gibt sich in Bezug auf seine musikalischen Fähigkeiten bescheiden. "Ich glaube, es gibt viel bessere Jazzmusiker als mich in Deutschland", sagte der 45-Jährige dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Bekanntheit und Popularität stünden freilich auf einem anderen Blatt. Brönner, der gerade sein neues Album "The Good Life" veröffentlicht hat, sprach auch über Genuss. So sei für ihn ein gutes Glas Wein unverzichtbar: "Das aber tatsächlich so gut und so teuer wie möglich, weil man davon nämlich gar nicht viel trinken muss."

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Die ganze Wahrheit“: Sarah und Pietro packen in TV-Show aus

München - Das Trennungsdrama von Deutschlands einstigem Traumpaar Sarah und Pietro Lombardi beschäftigt die Nation seit Wochen. Nun wollen die beiden …
„Die ganze Wahrheit“: Sarah und Pietro packen in TV-Show aus

Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Schon von klein auf hat er Hüte gemocht und dieser Leidenschaft ist Jan Josef Liefers bis heute treu geblieben. Zum "Tag des Hutes" ist der …
Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

New York - Eine der größten Triebfedern für Lady Gaga, ist es ihre Familie stolz zu machen. Um sich zu erden, besucht sie regelmäßig das nach ihrer …
Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

Kommentare