Wohnungskauf geplant

Tom Hanks wird vielleicht Berliner

+
US-Schauspieler Tom Hanks zieht es nach Berlin.

Berlin - Hollywood-Star Tom Hanks (59) erwägt, in der deutschen Hauptstadt eine Wohnung zu kaufen. Woran der Plan derzeit noch scheitert.

"Ich habe mir auch schon überlegt, in Berlin nach einem Eigenheim Ausschau zu halten", sagte Hanks dem Nachrichtenmagazin "Focus".

Er müsse allerdings noch seine Frau, die Schauspielerin Rita Wilson (59), davon überzeugen. "Ich möchte gern in Zukunft mehr in Deutschland arbeiten", erklärte Hanks. "Nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Produzent. Die Bedingungen im Studio Babelsberg und auch sonst sind wirklich wunderbar."

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare