Bekannt aus "The Impossible"

Tom Holland ist der neue Spiderman

+
Tom Holland.

Los Angeles - Das Rätselraten um den neuen Spiderman hat ein Ende: Der britische Schauspieler Tom Holland übernimmt künftig die Rolle des Superhelden, wie das Filmstudio Sony Pictures am Dienstag mitteilte.

Der aus dem Kinofilm "The Impossible" bekannte 19-Jährige folgt damit auf Andrew Garfield und Tobey Maguire, die in den vorigen "Spiderman"-Verfilmungen die Rolle der gleichnamigen Titelfigur übernommen hatten.

"Wir haben viele wunderbare junge Schauspieler gesehen, aber die Testaufnahmen mit Tom waren außergewöhnlich", sagte der Geschäftsführer von Sony Pictures, Tom Rothman. Der erste "Spiderman"-Film mit Holland in der Hauptrolle soll im Sommer 2017 in die Kinos kommen. Regie wird Jon Watts führen.

AFP

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare