US-Model Marisa Miller wieder Mutter geworden

+
Marisa Miller freut sich über einen Sohn. Foto: Paul Buck

Santa Cruz (dpa) - Marisa Miller (36), US-Schauspielerin und Model, ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Am Montag stellte sie Söhnchen Grayson Lee mit einem Foto auf ihrer Instagram-Seite vor.

Er sei gesund und "so ein süßes Baby", sagte Miller der US-Zeitschrift "People". Der Junge war am Freitag im kalifornischen Santa Cruz zur Welt gekommen. Miller und ihr Ehemann Griffin Guess haben bereits einen zweijährigen Sohn namens Gavin Lee.

Miller hatte sich im Mai hochschwanger für eine Protestaktion der Tierschutzorganisation PETA nackt fotografieren lassen. Das frühere "Victoria's Secret"-Model stand 2013 an der Seite von Ryan Reynolds und Jeff Bridges in der Action-Komödie "R.I.P.D." des deutschen Regisseurs Robert Schwentke vor der Kamera. 

Marisa Miller auf Instagram

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare