Uschi Glas verteilt Wollmützen

+
Schön und warm: Die Schauspielerin Uschi Glas verteilte Mützen an Kinder im Sonderpädagogischen Förderzentrum in München. Foto: Sven Hoppe

München (dpa) - Die Schauspielerin Uschi Glas hat 180 Wollmützen, Schals und Handschuhe an Kinder einer Münchner Förderschule verteilt. Die Schüler, denen die 70-Jährige besonders aus dem Film "Fack ju Göhte" bekannt war, dankten ihr am Freitag mit einer Gesangseinlage.

Die Idee zu der Aktion stammte von der Inhaberin eines Wollgeschäftes, die ihre Kunden aufgerufen hatte, selbstgestrickte Wintersachen zu spenden. Glas ist außerdem Mitgründerin und Vorstand des Vereins "brotZeit", der jeden Morgen deutschlandweit rund 6000 Kindern ein kostenloses Frühstück anbietet.

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare